Startseite   

Globalkey

Frontal Persönliche Erkenntnis Fundamente der Ewigkeit Gibt es einen Ausweg aus der Katastrophe? Datenschutzerklärung Haftungsausschluss Impressum/Kontakt

Der Klimaschwindel und die große Abzocke

Glaubt man den Medien und der Politik sind wir, die Völker, Schuld an der globalen Erwärmung.

Starker Tobak.

Uns wird letztendlich an allem die Schuld aufgezwängt. Seltsam ist das global die überwiegende Mehrheit dieses immer wieder, ohne Murren, frisst.

Letztendlich sind wir Schuld an Kriegen, weil wir ja die Rohstoffe benötigen. Wir sind Schuld an der Kinderarmut. Wir sind Schuld an der immer mehr und mangelnden Versorgung. Wir sind Schuld an der Rezession, weil wir uns ja nicht genug für die Industrien geopfert haben. Wir sind Schuld an der Massentierhaltung, weil wir günstige Produkte kaufen wollen usw., usw., usw…………

Wir ihr was? Ich bzw. Ihr habt an keines dieser Dinge Schuld.

Schuld haben alleinig die Geld- und Machtgierigen Hansel, die sich Gewissenlos, ohne Scheu, Schuldbewusstsein, Moral und Ethik den Hals vollstopfen. Ohne Rücksicht und Verluste.

Ihr Repertoire ist gefüllt mit Täuschungsmanövern und mit allen Tricks gespickt. Man muss ihnen zwangsläufig, wenn auch mit einem breiten Grinsen, zustimmen, wenn sie ihre Untertanen als Fleischlose Masse ohne Hirn bezeichnen. Treffender Weise bei den Handlungen der Politiker überdeutlich zu erkennen. Wenn wundert es? Sie repräsentieren ja auch das jeweilige Volk.

Zitat: „Jedes Volk hat die Regierung, die es verdient hat“

Nichts wird wirklich hinterfragt, schon gar nicht von den Politikern und dem Mainstream. Alle entpuppen sich als Befehlsempfänger. Das überträgt sich natürlich auch auf das Volk. Eine Kette von Ereignissen kommt in Gang.

Erinnert ihreuch noch an die Kühlschränke und das FCKW (Fluorchlorkohlenwasserstoff)? Damals wurde den Kühlschränken die Schuld an dem Ozonloch gegeben. Was für eien Schwachsinn, aber alle fielen darauf rein. FCKW ist schwerer wie Luft. Wie soll dies in die oberste Atmosphäre aufsteigen. Später fand man heraus das die sogenannten Ozonlöcher sich durch die Sonneneinwirkung selbstständig regenerieren.

Dieselgate sollte die Meisten eigentlich wachgerüttelt haben. Wer erwähnte in diesem Zusammenhang eigentlich die Schwerölfrachter und Tanker, die Flugzeuge, das Geo Engeneering, Kreuzfahrtschiffe, die Pestizide und vor allem das Militär.

Das US Militär benutzt seit langem für ihre Fahrzeuge das dem JP-4 ablösende JP-8. Ein hochgiftiger Treibstoff der für alle Zwecke eingesetzt wird. Vom Jet über Panzer, Kraftfahrzeuge bis hin zur Heizung.

Und nun setzt auch noch die von Alois Irlmaier prophezeite Kostenexplosion in wahrlicher Größe ein. Die Co2 Steuer.

Was für ein grenzenloser Schwachsinn. Erst werden die Menschen für die globale Erwärmung schuldig gesprochen und um ihre Schuld abzuarbeiten gehen sie gesteuert auf die Barrikaden z.B. „Friday for Future“. Dann wird zur Kasse gebeten.

Sicher wussten z.B. alle das bei jedem Einsatz von DU Munition (Depleted Uranium bzw. Bunkerbrechend Waffen / Halbwertzeit 4,5 Milliarden Jahre) sich Global die Temperatur um bis zu 0,5 Grad erhitzt. Das ist aber die Einzige von Menschen gemachte Erderwärmung die mir bekannt ist.

Das was gerade passiert ist ein natürlicher Kreislauf, welcher in Korrelation mit den Sonnenaktivitäten steht. Klug missbraucht vom sogenannten Deep State, bzw. dunklem Okkultismus.

Noch im letzten Jahr wurde im Bundesdeutschen Haushalt geprahlt mit einem sogenannten ausgeglichenen Haushalt. Vor wenigen Wochen die Meldung, dass mit Defiziten zu rechnen sei. Natürlich bei der Stagnation der in sich zusammenbrechende Wirtschaft nicht verwunderlich. Da kommt doch die C02 Abgabe genau richtig. Oder kann es sein das dieser Plan von langer Hand vorbereitet wurde (einer der Vorreiter Al Gore – Eine unbequeme Wahrheit)?

Klasse, den die Kassen des Bundeshaushaltes wurden doch gerade erst mit etlichen Milliarden aus den sehr fragwürdigen 5 G Versteigerungen gefüllt.

Der Fleischklos ohne Hirn (Zitat) wird wieder zur Kasse gebeten.

Überraschend wie viele Videos zu diesem Thema in den letzten Tagen bei Youtube gelöscht wurden.

Schauen wir uns doch mal ein paar Stimmen an die wissenschaftlich genauer arbeiten:

Wetter richtig erklärt

2007


Das sind nur einige von hunderten Beispielen, welche ein etwas anderes Bild darstellen. Hoffentlich mit einem Aha Effekt.